Infusionstherapie

Die Infusionstherapie ist eine aufbauende Therapie.

 

Sie hilft sehr effektiv bei akuten, chronischen Erkrankungen und starken Schwächezuständen.

 

 

Die Anzahl der Infusionen richtet sich nach den zugrundeliegenden Beschwerden, in der Regel werden 6-10 Behandlungen durchgeführt.

      

Anwendungsbereiche der Infusionstherapie sind z.B.:

  • Allergien (Heuschnupfen, Neurodermitis usw.)
  • Schmerzbehandlung, Arthritis, rheumatische Erkrankungen, Polyneuropathien
  • Entgiftung ( z.B. Amalgan-, Schwermetallbelastungen)
  • Erschöpfung und Burnout
  • Ergänzung bei Krebstherapien
  • Stärkung des Immunsytems bei Infektanfälligkeit und akuten Infekten

 

 

 

Hochdosis-Vitamin C- Infusion

 

Vitamin C gilt als ein "Booster" für das Immunsystem. Es ist ein starkes Antioxidanz und schützt vor Oxidation. 

Schneidet man einen Apfel auf und lässt ihn an der Luft liegen verfärbt sich die Schnittfläche braun (Oxidation).

Das Beträufeln mit Zitronensaft (Vit.C) verzögert das Braunwerden.

Im Körper führt Oxidation dazu, dass wichtige Stoffe ihre Funktion verlieren.

Freie Radikale entstehen und können zu einer Vielzahl  von Erkrankungen führen: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, degenerative und chronische entzündliche Erkrankungen, Schädigung des Immunsystems,vorzeitigem Altern und Krebs.

 

Vitamin C schützt bei einer Vielzahl von Erkrankungen wie Arteriosklerose, Rheuma, Krebs, Alzheimer, Parkinson.

 

 

 

 

Infusionstherapie München Valérie Glocker

 

Naturheilpraxis

Valérie Glocker

Westermühlstr. 25

80469 München

Fon 089-60037843